Termine

26.08.2020 I Vortrag beim Businessnetzwerk für Frauen B.F.B.M.e.V. in Köln

 "Die Welt verändern - mit einem Bleistift"

Kaum etwas empfinden wir so zwiespältig wie “Veränderung”: Manchmal ergibt sie sich wie von selbst, leicht und angenehm – und manchmal kommen wir schlicht nicht daran vorbei, selbst aktiv zu werden und etwas in unserem Leben zu verändern. Aber wirklich scharf sind wir nicht darauf. Schon gar nicht, wenn es darum geht, eingefleischte und womöglich liebgewonnene Gewohnheiten abzulegen. “So bin ich eben”, glauben wir dann gern. Denn Veränderung ist meist anstrengend und kein Zuckerschlecken.

02.+03.09.2020| Online-Seminar "Die goldene Mitte - Wertearbeit im Coaching"

"Von Aristoteles zu Friedemann Schulz von Thun. Wertearbeit im Coaching"

"Zieh frei wie ein Stern deine Bahn." Paradox, oder? Wie kann ich frei sein, wenn ich eine Bahn ziehen soll?

Dieses Seminar beschäftigt sich mit dem Thema Werte ausgehend vom Konzept der goldenen Mitte. Ohne das Wissen um die eigenen, persönlichen Werte ist die Bearbeitung weiterer Themen (Ziele, mein Leben nach meinen Vorstellungen, innerer Frieden u.a.), wie das Navigieren ohne Kompass oder Sterne. Es braucht bei diesen Themen nicht nur das verstandesmäßige "entweder oder", sondern das "sowohl als auch".

07.09.2020 | Workshop Inhouse Justizakademie Hessen

"Das Geheimnis kluger Entscheidungen"

Gehören Sie zu den schnellen Entscheidern oder eher zur Sorte der langsamen Brüter? Stehen Sie felsenfest zu getroffenen Entscheidungen oder grübeln Sie noch tagelang, ob die andere Wahl vielleicht doch die bessere gewesen wäre?

Entscheiden zu können, ist eine Grundkompetenz für Führungskräfte. Der Anspruch lautet: Zu richtigen Entschlüssen kommen – und schnell noch dazu! Doch jede Festlegung auf eine mögliche Option birgt auch ein Risiko. Und was bedeutet überhaupt „richtig“?


19.09.2020 | Offener Workshop Karlsruhe

Anti-Ärger-Training" - ganztägig

"Jetzt reicht's mir aber...!"
"Ich fasse es nicht...!"
"So ein ***!"
Wohl jeder von uns kennt solchen Ärger: Aus einem Missverständnis oder einer Bemerkung heraus fühlt man sich plötzlich angegriffen, ungerecht behandelt oder nicht genügend respektiert. Und prompt eskaliert die Situation.

12.10.2020 | Inhouse Justizministerium Baden-Württemberg

Effektiv führen – leistungsfähig bleiben - Workshop für Führungskräfte

Führungskräfte und Vorgesetzte nehmen eine Schlüsselrolle ein, wenn es um die Zufriedenheit und Leistung, sowie die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geht. Das eigene Führungsverhalten ist die größte Stellschraube für Motivation, Zusammenarbeit und gutes Klima im Team, was in Zeiten zunehmender Arbeitsverdichtung einen immer größeren Stellenwert einnimmt.
Dies erfordert allerdings viel kommunikatives Geschick und auch psychologisches Fingerspitzengefühl.

15.10.2020 | Inhouse ViDia christliche Kliniken

Schwierige Gespräche fair führen

Meist bleibt es bei Beleidigungen und verbalen Drohungen. Doch der Respekt gegenüber den Mitarbeitenden in Kliniken hat merklich nachgelassen.

21.+22.11.2020 | Offener Workshop Karlsruhe

Wege aus der Perfektionsfalle

Läuft Ihr Leben nach dem Motto : "Mach es richtig oder gar nicht!"? Setzen Sie sich selbst permanent unter Druck? Und gehen Sie dabei so langsam in die Knie?