Terminarchiv

07.07.2020 | Workshop

"Resilienz - das Phänomen der psychischen Widerstandskraft"

Zufrieden und gesund im hektischen Alltag

Wie können Menschen, im von Zeit- und Leistungsdruck und einer hohen Arbeitsintensität geprägten Arbeitsalltag, zufrieden und gesund bleiben?
Genauso hoch sind jedoch die Ansprüche im Privatleben, sei es z.B. in der Erziehung und Förderung der Kinder, der Dauererreichbarkeit für Freunde und Familie bis hin zum Hochleistungsanspruch beim Freizeitsport.

Was ganz normale Menschen heute von sich verlangen, ist oft nicht zu schaffen!

02.+03.09.2020| Online-Seminar "Die goldene Mitte - Wertearbeit im Coaching"

"Von Aristoteles zu Friedemann Schulz von Thun. Wertearbeit im Coaching"

"Zieh frei wie ein Stern deine Bahn." Paradox, oder? Wie kann ich frei sein, wenn ich eine Bahn ziehen soll?

Dieses Seminar beschäftigt sich mit dem Thema Werte ausgehend vom Konzept der goldenen Mitte. Ohne das Wissen um die eigenen, persönlichen Werte ist die Bearbeitung weiterer Themen (Ziele, mein Leben nach meinen Vorstellungen, innerer Frieden u.a.), wie das Navigieren ohne Kompass oder Sterne. Es braucht bei diesen Themen nicht nur das verstandesmäßige "entweder oder", sondern das "sowohl als auch".

Terminarchiv

07.09.2020 | Workshop Inhouse Justizakademie Hessen

"Das Geheimnis kluger Entscheidungen"

Gehören Sie zu den schnellen Entscheidern oder eher zur Sorte der langsamen Brüter? Stehen Sie felsenfest zu getroffenen Entscheidungen oder grübeln Sie noch tagelang, ob die andere Wahl vielleicht doch die bessere gewesen wäre?

Entscheiden zu können, ist eine Grundkompetenz für Führungskräfte. Der Anspruch lautet: Zu richtigen Entschlüssen kommen – und schnell noch dazu! Doch jede Festlegung auf eine mögliche Option birgt auch ein Risiko. Und was bedeutet überhaupt „richtig“?


Neuer Termin: 30.11.2019 | Offener Workshop

Anti-Ärger-Weihnachtsspecial

Jede Weihnacht das gleiche? Die Tage, die eigentlich zu den Schönsten im Jahr gehören sollen, verursachen Ihnen beim bloßen Darandenken ungute Gefühle oder vielleicht sogar Bauchschmerzen?

Schon die Vorweihnachtszeit mit Hektik, der Jagd nach den Geschenken und all den Vorbereitungen, die ein perfektes Fest erfordern, belasten so sehr, dass Sie an Heiligabend nur noch erschöpft Ihre Ruhe wollen.
Doch dann fängt der Ärger oft erst richtig an: beleidigte Eltern oder Schwiegereltern, die mit den von Ihnen getroffenen Fest-Arrangements unzufrieden sind. Überdrehte Kinder, maulende Teenager, ein gereizter Partner/in - der Haussegen hängt wirklich schief und Sie würden am liebsten fliehen. Was tun? Jetzt braucht es eindeutig etwas „Anti-Ärger“.

14.10.2019 | Workshop - Justizministerium Baden-Württemberg

Führungsaufgabe Gesundheit

Die moderne Arbeitswelt verändert sich rasant. Auch in Behörden sehen sich Führungskräfte ständig Forderungen nach "neuer Führung" ausgesetzt.

05.06.2019 | Workshop

Energetic Empowerment - Meine Energie wiederfinden (Für Führungskräfte)

Wann haben Sie sich das letzte Mal Zeit genommen, um zu Kräften zu kommen und Ihre Energiereserven aufzufüllen? Kraft tanken gehört nicht zu den Dingen, für die sich Führungskräfte die nötige Zeit nehmen. Schließlich gibt es so viel zu tun: Termine hier, Deadlines da, Aufgaben, die nicht warten können und Dinge, die unbedingt noch erledigt werden müssen. Ausruhen und Kraft tanken kann man ja später.

26.02.2019| Abendevent "Mindset Zukunft - Duale Hochschule Karlsruhe DHPRENEUR

"Wie Du ohne Existenzängste erfolgreich dein Ding machst"

Persönlichen Gründe zu studieren sind vielfältig. Ebenso vielfältig ist die damit verbundene Haltung zu Erfolg oder Misserfolg.
Das zeigt sich in so unterschiedlichen Statements wie:

  • „Mein Ziel? Übernommen zu werden“
  • „Ich studiere dual, das sichert mich ab, dann direkt in die Führung und Geld verdienen“
  • „Ich studiere Fach X, damit sich meine Eltern keine Sorgen machen. Danach schaue ich weiter“

Wie definierst Du Erfolg?
In diesem interaktiven Abendevent erfährst Du wie Du entspannt und selbstbewusst wichtige Zukunftsentscheidungen triffst, die Geld, Karriere und persönliche Perspektiven betreffen.