Terminarchiv

Neuer Termin: 30.11.2019 | Offener Workshop

Anti-Ärger-Weihnachtsspecial

Jede Weihnacht das gleiche? Die Tage, die eigentlich zu den Schönsten im Jahr gehören sollen, verursachen Ihnen beim bloßen Darandenken ungute Gefühle oder vielleicht sogar Bauchschmerzen?

Schon die Vorweihnachtszeit mit Hektik, der Jagd nach den Geschenken und all den Vorbereitungen, die ein perfektes Fest erfordern, belasten so sehr, dass Sie an Heiligabend nur noch erschöpft Ihre Ruhe wollen.
Doch dann fängt der Ärger oft erst richtig an: beleidigte Eltern oder Schwiegereltern, die mit den von Ihnen getroffenen Fest-Arrangements unzufrieden sind. Überdrehte Kinder, maulende Teenager, ein gereizter Partner/in - der Haussegen hängt wirklich schief und Sie würden am liebsten fliehen. Was tun? Jetzt braucht es eindeutig etwas „Anti-Ärger“.

Zielsetzung

Überprüfen Sie in diesem Workshop, welche Art von Weihnachten Sie wirklich wollen und wo Sie bisher noch fremden - einmal erlernten - Zielen folgen. Erkennen Sie, was Sie bisher hinderte, Ihr Fest nach Ihrem Geschmack zu gestalten und lösen Sie es auf.
Üben Sie verschiedene, sehr wirkungsvolle Unterbrechungsstrategien ein, um mit einfachen, pragmatischen Ansätzen und Übungen "dicke Luft" zu verhindern. Fühlen Sie, wie gut es tut, Ärger regulieren zu können und immer wieder zu Ruhe und Entspannung zu finden.

Und natürlich nutzen die gewonnenen Einsichten und neuen Strategien gegen Ärger auch im Rest des Jahres.

Dauer und Kosten

Anti-Ärger-Training von 10-17 Uhr
Weihnachts-Spezalpreis 190 € incl. 19 % MwSt.

Interessiert Sie dieses Thema? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.