Terminarchiv

04./05.09.2019 | Workshop Justizakademie Hessen

Boxenstopp - ein Workshop für Männer. Tun Sie sich etwas Gutes, Sie haben es verdient!

"Was von alleine kommt, geht von alleine."
Würden Sie das Gleiche auch bei Ihrem Auto sagen, wenn eine rote Kontrolllampe aufleuchtet? Auch ein Porsche muss zur Inspektion, damit sowohl hohe Leistung, wie lange Lebensdauer gewährleistet sind.

Und was ist mit Ihnen? Höchstleistung ohne auf den Ölstand zu achten? Dauernutzung bis zum Verschleiß?

Steigende persönliche und gesellschaftliche Anspruchshaltungen durch den Wandel in Arbeits- und Privatleben sowie zunehmend komplexere Rollenbilder eines als „modern“ geltenden Mannes machen immer mehr zu schaffen.
(Stress-)Belastungen und im Anschluss auch psychische Erkrankungen sind die Folge. Und die alten Mottos: "Sei ein Mann: Leiste und funktioniere!" und "Indianer kennen keinen Schmerz" treiben Raubbau mit der Gesundheit.

Worin liegt das Geheimnis einer langen Lebensdauer mit gleichzeitiger hoher Leistung? Kennen Sie Ihren optimalen Drehzahlbereich?

Tun Sie sich etwas Gutes, Sie haben es verdient!

Zielsetzung

  • Den Umgang mit meiner Energie optimieren
  • Stressprävention - das eigene Mindset / meine eigene Denkweise hinterfragen und gegebenenfalls verändern
  • Stresskompetenz - Die Kraft der Gedanken (ein-)schätzen lernen
  • Meine Rolle definieren

Inhalt

  • Erkennen eigener Warnzeichen
  • Sich selbst in den Blick nehmen und eigene Bedürfnisse erkennen - Experte für sich selbst werden
  • Von alten Strategien des Funktionierens zu Lebensqualität
  • Hintergründe zur psychischen und physischen Gesundheit
  • Haltung verändern mit Körpereinsatz

 

Interessiert Sie dieses Thema? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.